Einladung

zu einer medienpädagogischen Informationsveranstaltung:

 

Medien in der Familie: Infoveranstaltung für Eltern der Klassen 5 - 10

Schwerpunkt: Soziale Netzwerke und Messenger

Donnerstag, 28.03.2019, 19:30 Uhr in der Aula der Mittelschule Germaringen

iPiccy collageMaresa

Am 18. Januar beendeten die fünften Klassen ihr GPG-Projekt zum Thema Bundesländer. Nach der Themenausgabe Ende Dezember und einigen Vorinformationen hatten die Schülerinnen und Schüler einen festen Zeitraum, in dem sie teils in der Schule, teils in ihrer Freizeit ein Lernplakat zu einem der 16 Bundesländer samt Quizfragen erstellen sollten.

iPiccy collageBrecht

Am 19.12.2018 machte die M 10 einen Ausflug nach Augsburg. Im Unterricht hatten wir Bert Brechts Augsburger Kreidekreis gelesen und nun wollten wir den Schauplatz seiner Geschichte erkunden.

IMG 3390Vorlesewettbewerb

Anlässlich des Vorlesewettbewerbs des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels wurden in den 6. Klassen im Dezember 2018 die Sieger ermittelt. Dabei mussten alle Schüler und Schülerinnen jeweils Texte aus einem bekannten und unbekannten Buch vortragen. Die Sieger der einzelnen Klassen: Johanna Kreuzer 6a, Timo Kees 6a und Tabea Schmid 6b.

DSCN2232Humedica

Am 04.12.2018 war es soweit: Endlich wurden die liebevoll eingepackten Päckchen der Humedica-Weihnachtsaktion abgeholt.

Schon Wochen vorher begannen fleißige Hände damit, Dinge für ärmere Kinder aus fernen sowie nahen Ländern und sogar dem eigenen Land in schön dekorierte Pakete zu verpacken.

Neben Zahnbürsten und anderen Hygieneartikeln gehörten auch Schreibzeug und Mütze in das Geschenk. Natürlich durften auch Süßigkeiten und Spielsachen nicht fehlen.

Wir freuen uns über die rege Teilnahme!

Dank eurer Hilfe wird es an Weihnachten viele strahlende Gesichter geben!

Bis zum nächsten Jahr!

iPiccy collageEschers

Die Klasse 5a fuhr von Montag, den 8.10.18, bis Mittwoch, den 10.10.10 nach Eschers ins Schullandheim. Alle 25 Schüler/innen, Klassenlehrerin Frau Bauer, Schulsozialarbeiter Herr Thomae, Student Herr Krenz und Praktikantin Laura waren mit dabei. (Rhianna)