Am 20. Januar fand bei uns in der Halle eine von Herrn Fochler organisierte Fortbildung zum Thema „Gesunde Kinder – gesunde Lehrer" statt, an der unter anderem auch Herr Sonntag, Frau Micelotta, Frau Weissenbach, Frau Forstner und Frau Eberle teilnahmen.
Ziel war es, den Sportunterricht mit Hilfe unserer STABY-Stäbe noch abwechslungsreicher und gesundheitsorientierter zu gestalten.


Frau Burkhardt (auf dem Bild mit dem Daumen nach oben zu sehen), die Erfinderin des STABY-Stabes, brachte uns in lockerer Atmosphäre viele motivierende Übungen bei, bei denen wir alle ganz schön ins Schwitzen kamen. Der heftige Muskelkater erinnerte die Lehrer noch die nächsten Tage an diese gelungene Fortbildung...
Auch die Schüler werden die kommenden Übungsstunden im Sportunterricht genießen und auch länger in Erinnerung behalten.
Ein herzliches Dankeschön geht an die AOK in Kaufbeuren, die das Sponsoring übernommen hatte, da das staatliche Schulamt leider keine Gelder zur Verfügung stellen kann. TF