Beim diesjährigen Bezirksfinale Schwaben/München in Lindenberg im Westallgäu nahmen die

Germaringer Mittelschüler in der Wettkampfklasse 3 (13 bis 14 Jahre) teil.

Begonnen wurde mit einem Geschicklichkeitsparcours, bei dem es für jeden Fehler Strafsekunden gab, welche dann im anschließenden Cross-Country-Rennen über sechs Kilometer dazu gezählt wurden.

Am Ende konnten sich die vier Germaringer Schüler Michael Malzkorn, Max Banholzer, Thomas Lachner und Andreas Schmid über einen hervorragenden dritten Platz freuen!